Startseite   Seitenübersicht   Kontakt   Newsletter   Impressum   Hilfe   Login 31.03.2015
  VG Assling Online    
Die VG Aßling
Schwarz-Weiss-Version   Schriftgrad verkleinern Aktueller Schriftgrad: mittel Schriftgrad vergrößern   Seiten an Monitorgröße anpassen
 
Sie befinden sich hier: » Startseite   » Die VG Aßling  
 
 
Die VG Aßling
Gemeinde Aßling
Gemeinde Emmering
Gemeinde Frauenneuharting
Verwaltungsgemeinschaft Aßling
 
Rathaus im Netz
 
Bürger-Informationen
 
Aktuelles & Termine
 
Wirtschaft & Gewerbe
 
Agenda 21
 
Aktuelles & Termine: VG Nachrichten
30.03.2015  Agenda AK-Kultur - Monatstreffen
30.03.2015  AK Energie - Monatstreffen
31.03.2015  Gemeinderat Aßling - Gemeinderatssitzung 31.03.2015
01.04.2015  Agenda AK-Senioren - Monatstreffen
02.04.2015  Gemeinderat Frauenneuharting - Gemeinderatssitzung 02.04.2015
02.04.2015  Kath. Frauengemeinschaft - Betstunde

Rathaus im Netz: Stellenausschreibung Ferienjobber

Die Gemeinde Aßling

sucht für die Oster-/ Pfingst- und Sommerferien

Schüler
 
für folgende Arbeiten:

- Grünpflegearbeiten

- Straßenränder reinigen

- Allgemeine Bauhoftätigkeiten

Die Vergütung beträgt 8,50 € pro Stunde.
Das Alter muss mindestens 15 Jahre betragen.
Bei Interesse meldet Euch bitte telefonisch.

Ansprechpartnerin: Ute Jahnke 08092 / 819457
Gemeinde Aßling, Bahnhofstr. 1, 85617 Aßling

Details lesen
Rathaus im Netz: Rathaus Service-Portal - Mit der Maus ins Rathaus

Hier können Sie verschiedene Behördengänge online durchführen:

Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Breitbandausbau Gemeinde Emmering

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit

Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Als erster Schritt ist eine Markterkundung durchzuführen.

Weitere Informationen werden über nachfolgenden Link bereitgestellt.


Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Breitbandausbau Gemeinde Aßling

Breitbandausbau

Der Freistaat Bayern möchte über das freigegebene Breitbandförderprogramm den Ausbau von hochleistungsfähigen
Breitbandnetzen der nächsten Generation (NGA-Netze ) mit Übertragungsraten von mindestens 50 MBit/s im Download fördern.

Die Gemeinde Aßling will unter Nutzung dieses Förderprogramms die Erhöhung der verfügbaren Bandbreiten schnellstmöglich umsetzen.


Bestandsaufnahme

Erster Schritt in diesem Förderprogramm ist eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Breitband-Versorgung im Gemeindegebiet.
Die aus dieser Bestandsaufnahme erkennbaren Versorgungslücken werden dann zu einem auszubauenden vorläufigen Erschließungsgebiet zusammengefasst.

Das Ergebnis dieser Bestandsaufnahme ist in der beigefügten Karte "IST- Versorgung und vorläufiges Erschließungsgebiet Gemeinde Aßling" (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling) dargestellt.
Mit dieser Karte können nun die weiteren Schritte im Förderprogramm in die Wege geleitet werden.


Markterkundung Anfrage

Die Gemeinde Aßling  bittet die Netzbetreiber nun im Rahmen der Markterkundung um Stellungnahme zu deren eigenwirtschaftlichen Ausbauplänen.

Hierzu wurde von der Gemeinde die aktuelle  Versorgungsituation  in einem vorläufigen Erschließungsgebiet
in der Karte „IST-Versorgung vor Markterkundung Gemeinde Aßling„ (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling) dokumentiert.

Die detaillierte Anfrage zur Markterkundung finden Sie im Anhang unter „Markterkundung Anfrage Gemeinde Aßling“ (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling).

Die Frist läuft bis zum 29. September 2014

Details lesen
Bürger-Informationen: Natura 2000 Verordnung - Verbandsanhörung

 Im Jahr 2015 soll die neue Natura 2000-Verordnung (BayNat2000V) in Kraft treten. Sie ist notwendig um für sämtliche Natura 2000- Gebiete (FFH-Gebiete und Vogelschutzgebiete) eine genaue Abgrenzung im Maßstab 1:5.000 sowie die gebietsweise konkretisierten Erhaltungsziele rechtsverbindlich festzusetzen. Damit setzt Bayern zwingendes EU-Recht um.

Im Zeitraum vom 09.01.2015 bis 06.02.2015 findet eine Verbandsanhörung zum Verordnungsentwurf statt. Dabei haben alle Beteiligten die Möglichkeit die Gebietsabgrenzungen sowie den Verordnungsentwurf im Internet einzusehen und Einwendungen mittels eines Formulars bei den Höheren Naturschutzbehörden vorzubringen.

Die wichtigsten Informationen dazu stehen in dem Flyer, der sich in der Anlage befindet.

Details lesen
Bürger-Informationen: Mülltermine der Verwaltungsgemeinschaft Aßling

Hier finden Sie immer die aktuellen Mülltermine der Verwaltungsgemeinschaft Aßling zum download.

Details lesen
Rathaus im Netz: Stellenausschreibung Vertreter für den Schulhausmeister (m/w)

Die Verwaltungsgemeinschaft Aßling  

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Minijob-Basis
einen Vertreter für den Schulhausmeister (m/w).

Das Aufgabengebiet umfasst:
- Vertretung des Hausmeisters
- Betreuung der Technik im Schulhaus und
  Schwimmbad nach gründlicher Einarbeitung
- Bereitschaft zum Winter- und Wochenenddienst

- Schließdienste am Abend

Anforderungsprofil:
- Handwerkliche Ausbildung und Geschick
- Flexibilität
- vorzugsweise Fachwissen Heizung- und Sanitär

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse:

 Verwaltungsgemeinschaft Aßling
Bahnhofstraße 1
85617 Aßling

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Jahnke unter
Tel. 08092 / 8194-57 gerne zur Verfügung.

Details lesen
Bürger-Informationen: Bündnis Bunt statt Braun

Sicherlich haben Sie schon vom landkreisweiten Bündnis "BUNT STATT BRAUN" gehört. Wir helfen mit im Landkreis rechtsradikale Umtriebe zu vermeiden und fördern eine Willkommenskultur bei der Aufnahme von Asylsuchenden. Besonders wichtig ist es uns, gerade jungen Menschen zu zeigen, dass es keine Alternative zu unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung gibt.

Details lesen
Bürger-Informationen: Fragebogen Wohnen, Arbeiten, Mobilität. - Technische Universität München

Große Umfrage zu Wohnen, Arbeiten und Mobilität in der Metropolregion - machen Sie jetzt mit.

In der Metropolregion München stehen alle Zeichen auf Wachstum: Einwohner, Arbeitsplätze, Verkehr - aber die Flächen sind begrenzt.

Damit wir unsere Städte und Gemeinden so planen, wie Sie leben möchten, bitten wir Sie um die Teilnahme an der großen Studie der TU München.

Details lesen
Rathaus im Netz: Stellenausschreibung Wertstoffhof Aßling

Die Gemeinde Aßling
sucht ab sofort für den gemeindlichen Wertstoffhof

eine/n geringfügig Beschäftigte/n (Minijob)

Zu ihren Aufgaben wird die Aufsicht im Wertstoffhof und bei Bedarf auch das Beladen der Container mit Sperrmüll gehören.
Sie sollten körperlich fit und belastbar sein.
Ihre Arbeitszeit wird sich auf 4 - 6 Arbeitstage im Monat beschränken.

Öffnungszeiten Wertstoffhof:
Mittwoch:     11 – 14 Uhr (April - Oktober)
Freitag :     13 – 16 Uhr
Samstag:      9 – 12 Uhr

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei:

 Ute Jahnke Tel.: 08092 / 819457
Gemeinde Aßling, Bahnhofstr. 1, 85617 Aßling

Details lesen
Bürger-Informationen: Mikrozensus 2015

Weitere Informationen über die Pressemitteilung des Mikrozensus 2015 finden sie unter dem Download.

Details lesen

 
Veranstaltungskalender
<<< März 2015 >>>
KW M D M D F S S
09 1
10 2 3 4 5 6 7 8
11 9 10 11 12 13 14 15
12 16 17 18 19 20 21 22
13 23 24 25 26 27 28 29
14 30 31
 
© 2006 VG Aßling